Abonnieren


DSA

Das Aventurische Kompendium ist …vor einer Weile… erschienen! Ich habe auf den Band vor seinem Erscheinen sehr vorfreudig gewartet, da vier Bilder enthalten sind, durch die ich ’ne beachtliche Menge gelernt habe. Einige Elemente haben mich stellenweise aus der Komfortzone gescheucht.
Nadine war eine tolle Unterstützung, die mich immer mal wieder auf Zeugs im Bild hingewiesen hat, das noch nicht passte.

 

Tochter Satuarias vs. Praiosdiener

Soziale Differenzen: Tochter Satuarias vs. Praiosdiener

Das Talent "Gassenwissen"

Das Talent „Gassenwissen“

Das Talent "Zechen"

Das Talent „Zechen“

Das Talent "Betören"

Das Talent „Betören“

 

Studien

Außerdem kam ich in den letzten Monaten wider erwarten immerhin zu einer Hand voll Studien, speziell solchen in denen man anhand von Fotos checkt, was sich bei Licht und Schatten so wirklich abspielt. Ich habe versucht mich darin zu üben kein ‚Color Picking‘ zu betreiben, sondern die Farben zu erkennen und eigens was einigermaßen Treffendes in der Palette zu finden.
Außerdem mag ich es solchen Studien einen Zeitrahmen von 60, 90 oder 120 Minuten zu geben.
Das vermindert ein bisschen meine Neigung zum Verlieren in Kleinteilen und anderweitigem Herumgetrödel.

vorher-nachher

Aeris Remake & Selbstportraitstudie

Aeris Remake & Selbstportraitstudie

Tatsächlich war es bei mir Final Fantasy VII, das mir einen Schubs in die Richtung verpasst hat, in die ich mich später entwickelt habe – in Richtung Rollenspiel (also speziell PC-Rollenspiele, dadurch mittels neuer Bekanntschaften zu Pen&Paper und LARP). Ich wusste damals nicht, dass es sowas offiziell gibt und war wahnsinnig überrascht.
Mein Lieblingscharakter in Final Fantasy war immer Aerith.
Ich weiß noch, dass ich mit 12 unbedingt ein Aerith-Cosplay auf einer Anime-Con machen wollte… Ist glücklicherweise nicht dazu gekommen, es wäre garantiert weit unterdurchschnittlich geworden. xD

Vor 14 Jahren ist dann das linke Bild oben entstanden. Ich war damals furchtbar stolz darauf – heute.. naja. :D Es ist auf jeden Fall sehr viel Zeit vergangen! Und hier ist die neue Version:
Ich bin über meine Stilveränderung echt glücklich. Mit dem Mangastil kann ich heute nichts mehr anfangen.
Außerdem habe ich quasi meinen damaligen Wunsch – ich selbst als Aerith – gewissermaßen verwirklicht. Das rechte, neuere Bild ist nämlich ein Selbstportrait! :>
Ich wollte so lange mal eines machen und habe es endlich gepackt.
Ich hab immer noch ne Menge zu lernen und sehe auch jetzt natürlich, wo ich noch besser werden kann. Bin aber doch recht glücklich mit der Selbstportrait-Aerith. :)

Das Bild unten ist eine simple Fotostudie eines Fotos (links, (c) mir unbekannter Fotograf), das schon ewig auf meiner Festplatte liegt.CD-#9_Photo_vikingsaga_Vorlage_zusammen

LARP

Auf dem jährlichen ConQuest hat sich seit einigen Jahren eine fast 20-köpfige Gruppe formiert: ‚die Aventurische Allianz‘.
Wir sind Intime ein Haufen von Thorwalern und Zwölfgöttergetreuen, darunter auch einige Geweihte, die sich aus unterschiedlichsten Gründen, zuvorderst aber der präventive Schutz der gemeinsamen Heimat vor den Verfehmten, zusammengerottet haben. Zur Zeit versuchen wir mit anderen Spielern aventurischer Charaktere etwas Größeres auf die Beine zu stellen, ein Lager von noch mehr Aventuriern! xD
Ich spiele – wie auch beim Pen&Paper – meine Halbelfe Lanyana, die seit über einem Jahrzehnt Thorwal als ihre Wahlheimat betrachtet.
Hier zum Abwechslung mal ein paar LARP-Fotos!

(c) 'Kalim' von http://www.taurusiuvavi.at/CMS_3/foto-galerie/mythodea/conquest-2016

LANYANA (c) ‚Kalim‘ von http://www.taurusiuvavi.at/CMS_3/foto-galerie/mythodea/conquest-2016

 

Weitere Spaßfotos, entstanden einen Tag vor InTime innerhalb unseres sich im Aufbau befindlichen Lagers:

Die Geweihten der 'Aventurischen Allianz'

Die Geweihten der ‚Aventurischen Allianz‘

Die Frauen der 'Aventurischen Allianz'... und Willi.

Die Frauen der ‚Aventurischen Allianz’… und Willi.

Die Thorwaler!

Die Thorwaler!

Alle Männer der Allianz

Alle Männer der Allianz

Lanyana unter Rondrianern

Lanyana unter Rondrianern

Lanyana, der Bukanier und der Perainegeweihte.

Lanyana, der Bukanier und der Perainegeweihte.

 

Eine Antwort auf “Endlich! Ein Beitrag zum…Aventurischen Kompendium! Und LARP! :D”

  1. […] Diana Rahfoth zeigt in ihrem Blog, welche Illustrationen sie zum Aventurischen Kompendium beigesteuert hat. Außerdem gibt es in dem […]

Antworten

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen, um deinen Kommentar etwas aufzupeppen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>