Abonnieren


Herbstzeug

Das schwarze Auge

Aventurische Magie III ist Anfang des Monats erschienen! Was gabs da von mir?
Drei Kapitelstarter und zwei Drittelseiter. 🙂 
Ich präsentiere also: Einen regenmachenden Geoden, eine Nekromantin mit geringen Zeichenskills, die Elfen-Archetypin, die Feuer mit Wasser bekämpft und ein tulamidischer Magier, der einen Jungbrunnenzauber geknackt hat (gewisse Ähnlichkeit mit dem Magier Salpico aus unserer Spielrunde hab ich mir erlaubt. X) – Es passte so super: Der arme Salpico hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, sein Leben zu verlängern – aber Borbaradianer mag er nicht).

Darunter dann drei Ausschnitte aus dem letzten Drittelseiter und zwei Anekdoten dazu:
1.) Der tulamidische Magier hier ist nicht an Salpico angelehnt, auch wenn sie sich vielleicht auch etwas ähnlich sehen. Zugegeben musste ich an Tubalkain denken, der heutzutage in Selem hockt, da wir seeehr häufig Selem bespielen, da Salpico ein Tubi-Fan ist. 😀
2.) Bei der Druidin habe ich mit von den Druiden-Darstellungen aus der DSA-Nordlandtrilogie inspirieren lassen. xD
 

Hier die genannte Inspiration! 😀 

Originalgrafik unterliegt dem Copyright © attic Entertainment Software GmbH

 

Heldenzeichnungen

Hier einige der Heldenzeichnungen von August bis November! 🙂
Meistens sind es digitale Skizzen – aber ein Aquarell ist auch dabei.

 

Inktober 2018

Zuletzt: Ich habe erstmalig bei der Challenge „Inktober“ mitgemacht.
Für alle, die nicht wissen, was es ist: Man bekommt für jeden Tag im Oktober ein Stichwort und macht dazu eine Skizze mit Tusche (oder Tuschestift oder Brushpen, o.ä.).
Bei mir war die Reihenfolge konfus, aber ich bin nahezu fertig geworden. 😀 Nahezu. Immerhin.

Besonders war dabei, dass ich mir für etwa die Hälfte der Tage Charaktere (hauptsächlich DSA) einiger Follower auf Instagram herausgegriffen habe.
Ich liebe es mit Tuschepinsel zu arbeiten, gerade auch in der „Farbe“ Grau.

Hier ist mein Instagram-Account: https://www.instagram.com/diana_rahfoth/
Da gibts noch diverse weitere Infos zu den hier gezeigten Charakteren und Links zu ihren Spielern. 🙂

Antworten

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen, um deinen Kommentar etwas aufzupeppen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>